Recruiting-Plattform Tempsolutions: Personaldienstleister effizient koordinieren

Ab dem 1. Mai bietet beeworx unter dem Namen Tempsolutions eine strategische IT-Plattform für die Rekrutierung externer Arbeitskräfte aller Ausbildungsstufen an.

Tempsolutions erlaubt Unternehmen die effiziente Zusammenarbeit mit mehreren Personaldienstleistern. Dabei laufen alle Prozesse transparent auf dem Portal ab, entsprechend sind deutlich weniger Abklärungen via E-Mail oder im persönlichen Austausch erforderlich. Gerade jetzt, wenn sowohl bei Einsatzbetrieben, aber auch bei den Dienstleistern viele Personen im Home Office tätig sind, erleichtert dies die Zusammenarbeit enorm.

Entwicklung aus der Praxis

Entstanden ist Tempsolutions aus einem immer wieder geäusserten Bedürfnis der Einsatzbetriebe: Diese wünschen sich eine unabhängige Rekrutierung, um zum gewünschten Zeitpunkt und zu den angestrebten Konditionen die bestmöglichen Mitarbeitenden zur Verfügung zu haben. Von welchem Anbieter diese Mitarbeitenden kommen, spielt dabei nur noch eine untergeordnete Rolle. Als Reaktion darauf entwickelte beeworx die neue IT-Plattform im Rahmen eines Pilotprojekts, das seit dem 1. Februar 2020 bei einem Kunden mit vier Standorten in der Schweiz läuft. Am 1. Mai 2020 geht Tempsolutions jetzt auch für andere Unternehmen live.

Tempsolutions: die Funktionsweise

Einsatzbetriebe hinterlegen in Tempsolutions die Anforderungsprofile der Stellen, für die grundsätzlich rekrutiert werden soll. Die Verantwortlichen in den Fachabteilungen haben die Möglichkeit, allfälligen zusätzlichen Bedarf an Mitarbeitenden auf der Plattform zu erfassen. Die zuständigen Entscheidungsträger im Unternehmen erhalten eine entsprechende Benachrichtigung und legen fest, ob ein solcher Antrag komplett oder teilweise genehmigt wird. Sobald die Freigabe erfolgt ist, werden alle involvierten Personaldienstleister gleichzeitig informiert und sind zu einer Angebotsabgabe aufgefordert. Sie laden die Profile von infrage kommenden Arbeitskräften hoch, so dass die Fachabteilung ihre Auswahl treffen kann. 

Tempsolutions gewährleistet, dass alle Beteiligten jederzeit über den gleichen Wissenstand verfügen. Dazu trägt auch bei, dass die gesamte Vertragsadministration über die Plattform läuft. Dies hilft, gerade in grösseren Unternehmen «Wildwuchs» in der Rekrutierung zu verhindern, der durch unklare Zuständigkeiten entstehen kann.

Die Vorteile im Überblick

Einsatzbetriebe profitieren dank Tempsolutions von:

  • Beschleunigung und Automatisierung der Prozesse
  • Minimierung des Aufwands durch höheren Digitalisierungsgrad
  • Zugriff auf verschiedene Personaldienstleister und deren Staffing-Pools
  • Auswertung nach Performance, namentlich Reaktionszeit und Besetzungsqualität

Die so entstehende Transparenz ermöglicht beiden Seiten, Optimierungspotenziale aufzudecken und die Zusammenarbeit strategischer, produktiver und effizienter zu gestalten. Gerade für die beteiligten Personaldienstleister entsteht mehr Verbindlichkeit. Die hinterlegten Anforderungsprofile erleichtern ihnen die Rekrutierung und ermöglichen eine deutlich höhere Kundenzufriedenheit.

Tempsolutions individuell skalierbar – auch für Nicht-beeworx-Kunden

Entwickelt wurde Tempsolutions für die Kooperation im Rahmen einer «Managed Service Provider»-Partnerschaft. Aufgrund des immer weiter gewachsenen Funktionsumfangs werden wir sie jedoch auch interessierten Unternehmen zur Verfügung stellen, die nicht Kunde bei beeworx sind. Je nach Bedarf werden unterschiedliche Lizenzmodelle zur Auswahl, die es den Unternehmen erlauben, mehr Transparenz in der externen Rekrutierung zu schaffen und mehrere Personaldienstleister zu koordinieren. 

Diana Gebauer
beeworx GmbH
Birsstrasse 320
CH-4052 Basel
diana.gebauer@beeworx.ch
Tel: +41 (0)61 284 40 40

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.