Strategische Zusammenarbeit mit mehreren Personaldienstleistern

Mehrere Personen stehen vor Glasswand mit Post-its und koordinieren die Zusammenarbeit von Personaldienstleistern

Viele Unternehmen arbeiten mit mehreren Personaldienstleistern zusammen. Beeworx hilft Ihnen, Ordnung in die Strukturen zu bringen und Transparenz zu schaffen.

Es gibt zahlreiche Gründe, weshalb Unternehmen mit mehreren Zeitarbeitsfirmen oder Personaldienstleistern zusammenarbeiten. Wenn beispielsweise jede Abteilung selbst für die Rekrutierung verantwortlich ist, können unterschiedliche, über die Jahre entstandene Netzwerke dafür verantwortlich sein. Oder es werden so verschiedenartige Skillsets benötigt, dass gar nicht alle Bereiche von einem einzigen Partner abgedeckt werden können. Überregional tätige Firmen möchten vielleicht für jeden Standort einen Partner, der lokal sehr gut verankert ist. Und den Produktionsmitarbeiter rekrutiert man vielleicht auch nicht über den gleichen Dienstleister wie die Controlling-Spezialistin mit mindestens fünf Jahren Berufserfahrung.

Mangelnde Koordination von Personaldienstleistern kostet

Doch auch einige gut nachvollziehbare Gründe bedeuten nicht, dass die Zusammenarbeit mit mehreren Partnern für die Personalsuche auch vorteilhaft abläuft. Im unglücklichsten Fall erfolgt jede einzelne Rekrutierung isoliert, ohne Absprache, ohne ein übergreifendes Konzept und ohne Anbindung ans interne Lohnsystem. Das bringt beinahe immer höhere Kosten mit sich, ist selten effizient und die Intransparenz kann leicht zu Unstimmigkeiten führen, wenn beispielsweise zwei Mitarbeitende feststellen, dass sie für die gleiche Arbeit völlig unterschiedlich bezahlt werden.

Für solche Fälle haben wir bei beeworx ein System entwickelt, das die Vorteile einer Zusammenarbeit mit mehreren spezialisierten Personaldienstleistern aufrechterhält, aber gleichzeitig ermöglicht, nur einen einzigen Vertragspartner zu haben. So sorgen wir für eine strategische Abwicklung sowie mehr Transparenz, Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Dazu gehen wir folgendermassen vor:

Vorteile durch partnerschaftliche Zusammenarbeit

Wenn personelle Unterstützung benötigt wird, meldet der Betrieb dies an uns. Wir leiten diese Anfrage an sämtliche Partner weiter und erhalten Rückmeldung über vielversprechende Kandidatinnen und Kandidaten. Diese wiederum senden wir an den Einsatzbetrieb und organisieren die notwendigen Vorstellungsgespräche, an denen auch der verantwortliche Personaldienstleister teilnimmt. Sobald die Rekrutierung abgeschlossen ist, stellen wir die neuen Mitarbeitenden bei beeworx an und verleihen sie an den Einsatzbetrieb.

Die entscheidenden Vorteile liegen auf der Hand: Alle Beteiligten haben es nur noch mit einem Vertragspartner zu tun. Zwischen den Co-Partnern und uns bestehen Kooperationsverträge, mit den Einsatzbetrieben haben wir Verleihverträge und mit den Mitarbeitenden Einsatzverträge. Die Co-Partner erhalten weiterhin monatliche Zahlungen, abhängig vom Lohn der über sie rekrutierten Personen. Dennoch müssen sie kein Arbeitgeberrisiko (Unfall, Krankheit) und auch keine Abrechnungen mehr stellen. Für die Mitarbeitenden ist ihr Gehalt kein Glücksspiel, sondern sie können sich darauf verlassen, für die gleiche Arbeit auch gleich bezahlt zu werden wie andere Angestellte.

Doch die meisten Vorteile ergeben sich sicher für den Einsatzbetrieb. Dieser hat nur noch einen Ansprechpartner und doch die Expertise und das Netzwerk mehrerer Dienstleister. Er erhält eine einzige Abrechnung für alle so rekrutierten Mitarbeitenden und spart Geld durch transparente Kalkulation und Vertragsstrukturen. Da das Onboarding neuer Arbeitskräfte durch beeworx erfolgt, kommen alle an ihrem ersten Tag mit dem gleichen, verlässlichen Wissensstand zur Arbeit, genau so, wie dieser mit uns definiert worden ist. Dass tagesaktuelle Analytics und sämtliche Funktionen unseres Online-Tools beeconnect zur Verfügung stehen, versteht sich von selbst.

Noch Fragen?

Kein Zweifel, bei der Umstellung auf ein solches System handelt es sich um einen entscheidenden Schritt, der wohl überlegt sein will. Wir würden uns freuen, Ihnen das Prinzip detaillierter zu erläutern, wenn Sie bei uns im St. Jakobs-Turm in Basel vorbeikommen. Unsere Kaffeemaschine ist allzeit bereit für Ihren Besuch!

Diana Gebauer
beeworx GmbH
Birsstrasse 320
CH-4052 Basel
diana.gebauer@beeworx.ch
Tel: +41 (0)61 284 40 40

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.